Francis Baud - SISR

Francis Baud begann sein Studium der Informatik in 1983 an der Universität Genf (Fakultät für Naturwissenschaften). Nach seinem Masterabschluss begann er als Projektleiter für Softwareentwicklung im Finanzbereich für Futures und Aktien zu arbeiten. Seit 1989 ist er als unabhängiger Berater  für Projektmanagement und IT-Organisation für internationale Organisationen, multinationale Unternehmen, und Privatbanken tätig, Im Jahr 1997 gründete er die NT Consulting Ltd, um wichtige Projekte zur Softwareentwicklung im Bereich Telekommunikation und ERP-Systeme zu realisieren. Zu Beginn seiner Beratertätigkeit im Jahr 1989 trat er dem Verband ASSPA bei, der 1991 zu SISR wurde. Als  Mitglied des Komitees war er von 1997 bis 2004 Präsident und danach mehrere Jahre lang Vizepräsident. Bei der Generalversammlung des SISR im Jahr 2018 wurde er zum neuen Präsidenten gewählt. Francis interessiert sich für die Zertifizierung und Anerkennung von IT-Diplomen, die Zusammenführung von IT-Profis und den Ausbau des Netzwerks von Schweizer IT-Profis mit SI / SISR: “Die IT ist heute eines der wichtigsten technischen Werkzeuge der Welt, die leider zu jung ist, um gut organisiert und reguliert zu sein. Es müssen Verbindungen zwischen unserer Regierung und den IT-Fachleuten hergestellt werden, um Recht und Regulierung auf eine sichere Art und Weise durchzuführen.” Parallel dazu leitet er weiterhin sein Unternehmen und Projekte für mehrere Kunden. “Wir müssen immer in Kontakt mit den Kunden sein, um die Realität des Marktes im Auge zu behalten. Einer der wichtigsten Teile unserer Arbeit ist es, die Bedürfnisse der Anwender zu verstehen und sie in Technologie zu übersetzen, nicht Technologie für Technologie zu machen.”

    Swiss Informatics Society SI
    TO: Francis Baud, member of the board of the SI

    __________________________

    Captcha loading...