Über

Früher als Technology Outlook bekannt, wurde der Swiss Digital Summit (SDS) mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Öffentlichkeit über Trends und neue Errungenschaften in der IT zu informieren. Forscher aus der ganzen Welt präsentieren ihre Forschung in einer für die breite Öffentlichkeit verständlichen Sprache, wobei die wissenschaftliche Tiefe auf höchstem akademischen Niveau gehalten wird.

Basierend auf den Erfahrungen des SDS 2018 wurde das Konzept des Swiss Digital Summit im Jahr 2019 weiterentwickelt, so dass eine eintägige Veranstaltung entstanden ist, in die alle Fraktionen des SI integriert wurden; die Veranstaltung ist so geplant, dass die verschiedenen Komponenten, die den SI ausmachen, zu einem fokussierten Profil vereint werden, so dass Potenziale bewusst gemacht und Möglichkeiten zum Nutzen der Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung genutzt werden. Jede der Teilveranstaltungen des SDS ist so konzipiert, dass sie eine oder mehrere der Fraktionen, die SI ausmachen, ansprechen und unterstützen kann.

Der Ansatz, der bei der Strukturierung des SDS-Programms verfolgt wird, besteht darin, ein möglichst breites Publikum für die Veranstaltung zu gewinnen, indem die Präsidenten und Mitglieder aller SIGs eingebunden werden, indem Themen angesprochen werden, die für die von SI durchgeführten Projekte relevant sind, indem diejenigen eingebunden werden, die von der SI-Unterstützung profitiert haben (wie z. B. die Gewinner der SI-Awards), und indem die internationalen Beziehungen gefeiert werden, die SI international positionieren, wie GI und OSG.

DerDigital Summit findet jedes Jahr im Herbst statt.  Die Teilnahme am SDS steht jedem offen und ist für Mitglieder kostenlos, allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt und Anmeldungen sind notwendig, um die Teilnahme zu sichern.

SDS 2018
SDS 2020

    SI Office
    Swiss Informatics Society SI
    Effingerstrasse 19
    3008 Berne
    Switzerland
    Tel +41 (0)32 512 23 33

    __________________________

    Captcha loading...

    Captcha loading...